Bisherige Vorträge

Zurück<<  

Harninkontinenz der Frau - ein Leiden ohne Ende?

Vortrag von Dr. med. Jörg Homburg, Facharzt für Gynäkologie
am Donnerstag, 5.10.2017, um 14.00 Uhr

Die Harninkontinenz der Frau ist ein häufiges Krankheitsbild mit einer meist schweren Beeinträchtigung der Lebensqualität. In der Schweiz leiden Schätzungen zufolge ca. 600'000 Menschen an einem unwillkürlichen Urinabgang. Drei Viertel davon sind Frauen. Drei Viertel davon geht nicht zum Arzt, obwohl eine Reihe wirksamer Behandlungsmethoden existiert.

Vortrag kostenlos / Konsumation

Mehr>>

 


Grippe-Impfung: JA oder NEIN?
Welche Alternativen gibt es?

Vortrag von Susanne Villalonga, Saner Apotheke Basel Markthalle
am Donnerstag, 28.9.2017, um 14.00 Uhr

Fieber, Husten, Kopf- und Gliederschmerzen - im Winter ist das Grippevirus unterwegs, vor dem sich vor allem ältere Menschen ab 60 Jahre schützen sollten. Erfahren Sie, wann eine klassische Grippeimpfung Sinn macht und wann alternative Methoden angewendet werden können.

Ein Unkostenbeitrag von Fr. 15.- wird direkt vor Ort erhoben.

Anmeldung bitte bis zum 21.9.2017 an die Saner Apotheke Basel Markthalle: 061 205 92 00 (während den Öffnungszeiten)

Mehr>>


Übersäuerung - ein Zivilisationsproblem?

Vortrag von Tonie B. Oester, Kant. gepr. Heilpraktikerin
am Donnerstag, 21.9.2017, um 14.00 Uhr

Sauer macht nicht lustig. Doch gerade deswegen bietet es sich in jeder Jahreszeit an, den Körper und Geist zu entgiften und zu vitalisieren. Unsere moderne Ernährung und unser Lebensstil fördern die Übersäureung des Körpers oft unbemerkt. Die Frage ist nun: Wie können Sie das Säuren-Basen-Gleichgewicht wieder in Schwung bringen?

In diesem spannenden Vortrag erfahren Sie, was Sie täglich für Ihr Wohlbefinden tun können.

Vortrag kostenlos / Konsumation

Mehr>>


Faszien-Dehnen

Vortrag von Denise Shakinah Mayenzet, Alexander-Technik-Lehrerin und Craniosacral-Therapeutin
am Donnerstag, 7.9.2017, um 14.00 Uhr

Es wird erklärt, was Faszien sind und welchen Einfluss sie auf unsere Gesundheit haben können. Es werden verschiedene Körperdehnungs-Übungen vorgemacht. Sie können selbst mittun oder auch nur zuschauen. - Beweglichkeit bewegt Körper, Geist und Seele.

Vortrag kostenlos / Konsumation

Mehr>>


Manuelle Lymphdrainage

Vortrag von Emmanuelle Hirt, diplomierte Masseurin EMR
am Donnerstag, 29. Juni 2017, um 14.00 Uhr

Mehr>> 


Ayurveda - das Wissen vom "langen Leben"

Bei diesem Vortrag geht es um die Frage: Welcher Typ bin ich?

Vortrag von Tino W. Thurn, Heilpraktiker
am Donnerstag, 15. Juni 2017, um 14.00 Uhr

Mehr>> 


Fussreflexzonen-Massage

Eine wahre Wohltat - nicht nur für die Füsse

Vortrag von Irene Bärfuss, Fussreflexzonen-Therapeutin EMR
am Donnerstag, 8. Juni 2017, um 14.00 Uhr

Mehr>> 


Patientenverfügung

Vortrag von Thomas Grubersky, Dr. iur. Rechtsdienst Universitätsspital Basel
am Donnerstag, 18. Mai 2017, um 14.00 Uhr

Mehr>> 


Wer hört, gehört dazu

Vortrag von Frau Nadine Wunderlin, Hörsystemakustikerin
am Donnerstag, 4. Mai 2017, um 14.00 Uhr

Mehr>>


Kriminalität - wie gehe ich damit um?

Vortrag von Markus Melzl, Kriminalkommissar a.D.
am Donnerstag, 30. März 2017, um 14.00 Uhr

Markus Melzl erklärt, wie die Kriminalpolizei arbeitet und wie sich die Kriminalitätsbekämpfung entwickelt hat. In seinem Vortrag wird er darauf eingehen, wie wir uns am besten schützen können, um nicht Opfer eines Verbrechens zu werden.

Mehr>>


Darmreinigung und Entgiftung
Gesunder Darm = gesunder Mensch

Vortrag von Tonie B. Oester, Kant. gepr. Heilpraktikerin
am Donnerstag, 16. März 2017, um 14.00 Uhr

Der Darm ist das wichtigste Organ des Immunsystems. Die Gesunderhaltung und Genesung beginnt mit einer gründlichen Darmpflege. Eine gesunde und vitalreiche Ernährung und ballastreiche Kost bringt unseren Darm in Schwung.

Mehr>>


Autogenes Training -

eine einfache Selbst-Entspannungs-Technik

Vortrag von Marianne von Weissenfluh, Lehrerin für Autogenes Training
am Donnerstag, 23. Februar 2017, um 14.00 Uhr

Mehr>>


Bewusster atmen - besser leben

mit einfachen Atemimpulsen für jeden Tag

Vortrag von Frau Félice de Roche, Co-Schulleitung der HEB Coaching Fachschule
am Donnerstag, 16. Februar 2017, um 14.00 Uhr

Mehr>>


Vorsorgeauftrag und Generalvollmacht
Sicherstellung der Selbstbestimmung - ein hohes Gut

Vortrag von Frau Dr. Agnes Dormann, Rechtsanwältin und Notarin; Fachanwälting SAV - Erbrecht
am Donnerstag, 9. Februar 2017, um 14.00 Uhr

Mehr>>


Diabetes - ein Lebenspartner für Senioren

Vortrag von Prof. Dr. med. U. Keller, emerit. Chefarzt, Facharzt für Endokrinologie und Diabetologie
am Donnerstag, 2. Februar 2017, um 14.00 Uhr

Mehr>>


Herz- und Hirnschlag - Behandlung einst und jetzt

Vortrag von Prof. Dr. med. A. Hoffmann, Facharzt für Innere Medizin FMH, spez. Kardiologie
am Donnerstag, 26. Januar 2017, um 14.00 Uhr

Mehr>>


GUTER SCHLAF in jedem Lebensalter

Vortrag von Frau Dr. med. G. Stoppe, Fachärztin FMH für Alterspsychiatrie und -psychotherapie
am Donnerstag, 19. Januar 2017, um 14.00 Uhr

Mehr>>


GUT ZU FUSS im Neuen Jahr

Vortrag von Sonja Klein, dipl. Podologin FH
am Donnerstag, 12. Januar 2017, um 14.00 Uhr

Mehr>>


Zurück<<