Der Sonntag in der "Alten Post"


Zurück<<  

Seniorentheater Riehen spielt

"Mit uns uff kei Fall"

am Sonntag, den 14.1.2018, um 14.30 Uhr

Hanna lebt gemeinsam mit ihren Schwägerinnen Hanna und Luise in einer alten Villa. Die drei Damen sind fröhlich und sehr unternehmungslustig. Eine etwas eigenartige Haushälterin hält recht und schlecht das Haus in Ordnung. - Ein sympatischer Herr und eine geschwätzige Frau sind Mieter der drei Damen. Ein zweifelhafter Mann macht Hanna und Luise den Hof und ständig taucht Hanna's Schwiegertochter auf, um die Villa an sich zu reissen. Aber die drei gewitzten Damen sagen: "Mit uns uff kai Fall."

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen.

Eintritt Fr. 10.-- / Konsumation

Siehe auch unseren Flyer.


Allschwiler Fasnacht

am Fasnachts-Sunntig, äm 11.2.2018, hän mir offe ab dä Ais (ab 13.00 Uhr)

Mehr>>


Ein fröhlicher Winternachmittag mit Akkordeon, Gesang und Humor

mit Jean-Luc Oberleitner

am Sonntag, den 28.1.2018, um 14.30 Uhr

Eintritt frei / mit Konsumation

Siehe auch unseren Flyer.


Hoh'Wald-Musig aus Sankt Peter

am Sonntag, den 4.2.2018, um 14.30 Uhr

Die Gruppe aus dem nahem Schwarzwald ist bekannt für ihre vielseitig Unterhaltung. Volksmusik, Lieder, Schlager und Evergreens bringen Stimmung und Freude ins Publikum.

Lassen Sie sich überraschen von dieser Volksmusik-Gruppe und erleben Sie mit uns einen gemütlichen und lockeren Nachmittag.

Eintritt frei / Konsumation

Siehe auch unseren Flyer.


Art Rose Seniorentheater Pratteln spielt

"Villa Harmonie"

am Sonntag, den 4.3.2018, um 14.30 Uhr

Die Geschichte handelt von sechs älteren Damen, die das Alleinsein satthaben und sich zu einer Senioren-Wohngemeinschaft zusammenschliessen. Nach dem Tod der Begründerin der WG gerät die Harmonie aus allen Fugen, denn unter denen, die sich für das freie Zimmer bewerben, ist auch ein Mann.

Im Stück werden Themen wie Alleinsein im Alter, gelebtes Leben, Wünsche an den letzten Lebensabschnitt und Liebe im Alter angesprochen. Und dies mit viel Humor.

Eintritt Fr. 10.-- / Konsumation

Siehe auch unseren Flyer.


Ä volkstümligä Nommidaag

mit dä Räbefäger

und viel Muusig, G'sang und Jodel

am Sonntag, 18.3.2018, um 14.30 Uhr

Eintritt frei / Konsumation

Siehe auch unseren Flyer.


Zurück<<